Ölspur Mitterndorf

Am 03.01.2021 um 10:54 Uhr wurde die Feuerwehr Mitterndorf zu einer Ölspur vom Kreisverkehr Mitterndorf Richtung Feuerwehrhaus alarmiert. Nach der Erkundung der Lage stellte sich heraus, dass sich die Ölspur vom Kreisverkehr, einige hundert Meter in alle Richtungen erstreckt. Aufgrund der Größe der Ölspur wurde zur Unterstützung, die Feuerwehren Diersbach und Oberedt nachalarmiert. Nach dem Ausstreuen des Ölbindemittels wurden die Feuerwehren beim Zusammenkehren durch eine Kehrmaschine der Fa. Grünberger unterstützt. Insgesamt waren 35 Mann mit 5 Einsatzfahrzeuge für ca. 4 Stunden im Einsatz.

press to zoom

press to zoom

press to zoom

press to zoom
1/6