Monatsübung Thema Brandschutz 26.04.2019

Bei der Monatsübung im April wurde der Brandschutz beübt. 
Dabei lag der Fokus auf dem Legen einer Schlauchleitung, der Haupttätigkeit unserer Feuerwehr.

Als Wasserentnahmestelle diente der Raader Bach. Von dort wurde die Straße mit Hilfe von Schlauchbrücken gekreuzt.

Für den simulierten Löschangriff wurden das Mehrzweckstrahlrohr und das Hohlstrahlrohr verwendet.

Ebenfalls zur Verwendung kam unsere Schnelllöschangriffseinrichtung (CAFS) mit der Schwerschaum produziert werden kann.

 
   

1/11

© Freiwillige Feuerwehr Mitterndorf

Impressum