Gemeinsam Sicher Feuerwehr 2019

Ganz im Zeichen „Faszination Feuerwehr“ stand die diesjährige Aktion "Gemeinsam.Sicher.Feuerwehr" der drei Diersbacher Feuerwehren und der 3. und 4. Klasse der Volksschule Diersbach. Dabei besuchten Kameraden der Freiwilligen Feuerwehren Mitterndorf, Oberedt und Diersbach die Kinder in der Volksschule und luden sie zu einer Besichtigung des Feuerwehrhauses in Diersbach und zu einer anschließenden Übung ein.

Im Feuerwehrhaus konnten die Volksschulkinder hautnah miterleben, was alles vor dem Ausrücken zu einem Einsatz zu erledigen ist. Angefangen vom Melden an die Landes-Warnzentrale, dem Anziehen der persönlichen Schutzausrüstung bis hin zum Besetzen der Fahrzeuge.

Im Anschluss daran konnten die Kinder in den Feuerwehralltag hinein schnuppern. Im Zuge eines Stationsbetriebes wurden das Atemschutzgerät, der hydraulische Rettungssatz und ein Löschangriff erklärt und auch gleich beübt. Dabei mussten die kleinen Aushilfsfeuerwehrfrauen und –männer gleich selbst Hand anlegen.

Den Abschluss der besonderen Unterrichtseinheit bildete das Abrücken in den Feuerwehrfahrzeugen mit Blaulicht und Folgeton-Horn.

An dieser Stelle dürfen wir nochmals bei allen für diese besonderen Stunden bedanken.

 
   

© Freiwillige Feuerwehr Mitterndorf

Impressum