(c) 2017 Freiwillige Feuerwehr Mitterndorf

Impressum

28.04.2017 Einsatz Stumschaden

Am 28.04 um 04:04 wurde die FF Mitterndorf zu einem Einsatz mit Sturmschaden alarmiert. Mit einer Mannschaftsstärke von 8 Mann wurde zum Einsatz Richtung Sigharting ausgefahren.

Die Kameraden der FF Diersbach waren bereits vor Ort und hatten mit den Aufräumarbeiten angefangen. Bei der Rückfahrt in das Feuerwehr Haus, wurde beim Kreisverkehr in Mitterndorf ein Baum,  der über die Straße lag, aufgearbeitet. Um 04:45 war der Einsatz beendet, und kurz darauf die Einsatzbereitschaft wieder hergestellt.

15.01.2017 Brandeinsatz Fa. Auzinger Enzenkirchen

Am 15. Jänner wurde kurz vor 15:00 die FF-Mitterndorf im Rahmen der Alarmstufe 2 alarmiert. Die FF-Mitterndorf war mit einem Atemschutztrupp und mit dem Aufbau einer Löschwasserleitung betraut. Aufgrund der raschen großflächigen Alarmierung konnte der Dachstuhlbrand rasch eingedämmt und ein Übergreifen auf das direkt angebaute Gebäude verhindert werden. Der Einsatz war für die FF Mitterndorf um ca. 18:00 beendet. Gesamt standen 12 Feuerwehren mit ca. 120 Mann in Enzenkirchen im Einsatz.

 

Einsätze

11.06.2018 Einsatz VU mit eingeklemmter Person

Am 11.06.2018 wurde kurz nach 01:00 Uhr die 3 Feuerwehren Mitterndorf, Diersbach und Kopfing zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person Höhe Mitterndorf 15 alarmiert. Bereits vor dem Ausrücken stellte sich heraus, dass sich die verletzte Person selbstständig aus dem Fahrzeug befreien konnte. Sie wurde erstversorgt und an das Rote Kreuz übergeben. Die Aufräumarbeiten wurden von den Feuerwehren Mitterndorf und Diersbach um ca. 02:00 beendet.