Atemschutzmasken Ersatzbeschaffung

Neben den Sanierungsarbeiten stand im letzten Monat auch die Ersatzbeschaffung für unsere sechs Atemschutzmasken an, da diese ihr zumutbares Alter erreicht hatten.

Trotz Förderung des Landesfeuerwehrverbandes, ist die Neubeschaffung eine kostspielige Angelegenheit, deshalb haben wir in Absprache mit der Gemeinde die Kosten von drei Masken selbst übernommen. Somit ist, für die kommenden Einsätze, ein wichtiger Teil der Schutzausrüstung unserer Atemschutzgeräteträger wieder auf dem neusten Stand.

Atemschutzmaske.jpg

© Freiwillige Feuerwehr Mitterndorf

Impressum